Der ganzheitliche Denker.

 

Johann Wolfgang von Goethe hat mit dem „Farbenkreis zur Symbolisierung des menschlichen Geistes- und Seelenlebens“ seine philosophische Weltanschauung und seine ganzheitlich geprägten Denkstrukturen zum Ausdruck gebracht. Lebendiges beinhaltet kausale und sinnliche Komponenten. Erst wenn Sinnlichkeit und Phantasie mit Vernunft und Verstand verknüpft werden, schließt sich der Kreis.

Goethe 50 erfüllt mit seinem herausragenden Standort im Zentrum von Charlottenburg – einer der begehrtesten Lagen Berlins – die wichtigste Voraussetzung für eine sinnvolle Invention. Inmitten eines der dynamischsten und urbansten Bezirke der Stadt ist das Haus bereits seit fast 20 Jahren als Design-Longstay-Hotel „art‘appart“ bekannt.

Die 50 Wohnungen in verschiedenen Größen sind alle funktional geschnitten, modern ausgestattet, zeitgemäß möbliert und ab sofort bezugsfrei. Für einige der Wohnungen besteht die Möglichkeit, ein Mietverhältnis mit der Betreibergesellschaft art‘appart einzugehen. Über die Laufzeit des Mietvertrags wird dabei eine Brutto-Mietrendite von ca. 4 % p.a. (bezogen auf den Kaufpreis) erwirtschaftet.

Goethe 50 ist ein ganzheitlich ausgerichtetes Immobilienprojekt, das sowohl den Sinnen, als auch dem Verstand einiges zu bieten hat – eine runde Sache für Selbstnutzer und Kapitalanleger.




Zitat-1

– Johann Wolfgang von Goethe